Forum für Physiotherapie-Schüler in der Physiotherapie,
Physiotherapie Homepage
zur www.physioweb.de Homepage
/physioforum

Diskussionsforen

zum Hilfsmittelshop desicare.de
Impressum  |  Presse  |  Wissen  |  Foren  |  Newsletter  |  Service  |  mein Physioweb
Schnellsuche in Rubrik Hilfe zur Suchfunktion
User / Passwort
angemeldet bleiben? KLICK
NeuanmeldungPasswort vergessen ?
Boards
Themen
Physio-allg.
Wissen/QM
Schülerforum
Ortho/Trauma
Neuro/Kinder
Alternativ-Th.



E-Mail an webmaster physioweb.de
Datum:
29.11.2022
22 Uhr 7

 

 

 

 


User-Board
Visitenkarte User-online Freunde Nachrichten Suche

Forum für Physioschüler und -Studenten

wechseln Sie bei Bedarf links in ein anderes Themenforum oder wählen Sie alle Foren!
Suche nach:
alphabetische Suche:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z

Lesen Sie hier Beiträge zum Thema
"Physio & Schweden (max. 12)"

Eine Antwortmöglichkeit finden Sie am Seitenende

Beitrag "Physio & Schweden" lesen  
Nachricht von:
[ annikagretchen ]  
Betreff: Physio & Schweden
geschrieben am: 09.08.2007 15:35
Nachricht:

moi,
Mach zur Zeit die Ausb. zur PT in Augsburg und hab auch noch ne ecke hin bist zur staatl. Prüf. trotzdem, schweden ist verdammt reizvoll und auch ich möchte nach Möglichkeit im Anschluss dur Ausb. auswandern. Wäre super, wenn ich mich an euch wenden könnte oder ihr mir evtl. kleine starttipps liefert. kann bisher nur finnisch aber da dürfte schwedisch ja auch nicht mehr so schwer zu erlernen sein. hab ja auch vor nebenher und in den ferien sprachkurse zu absolvieren.
jedenfalls bin ich für jede hilfe dankbar. könnt mir gern mailen unter annika_weizenegger@web.de
euch jedenfalls viel glück! und lasst von euch hören.
hej, hej

Beitrag "Physio & Schweden" lesen  
Nachricht von:
[ vanessale ]  
Betreff: Physio & Schweden
geschrieben am: 06.06.2007 18:50
Nachricht:

Hallo ! ich wollte mal fragen , ob jemand weiß ,wie es mit den Studiengängen in Schweden aussieht ? ich bwill nach meine ausbildung einen Studiengnag machen ...allerdings ist die Frage WO ... Kann mir jemand Info über die studiengänge in Schweden geben ?
Vanessa

Beitrag "Physio & Schweden" lesen  
Nachricht von:
[ JennyBabe ]  
Betreff: Physio & Schweden
geschrieben am: 09.04.2003 06:56
Nachricht:

>Wie sieht das denn derzeit in Schweden
>aus? Ist der Beruf da anerkannt???

Hab ich doch schon geschrieben : ja, sofern die Ausbildung staatlich anerkannt ist und den Kriterien und Inhalten auch der schwedischen Ausbildung entspricht. Näheres dazu unter : http://www.sos.se/fulltext//9903-001/9903-001.htm
(und folgende Seiten)

>Diese Sprachkurse bekommt man dort
>oder müssen die im Voraus absolviert
>werden?

Die Sprachkurse, wobei es SEHR vorteilhaft ist schon vorher schwedisch zu können (hab schon mal in Schweden gewohnt, von daher...), bekommt man in Schweden. Entweder bei SFI (Svenska för invandrare), was aber vom Level her nicht ausreicht um im Gesundheitswesen zu arbeiten, oder bei der Folksuniversitetet. Bei Komvux bieten sie auch Kurse an. Das besprichst du aber am besten mit den schwedischen Behörden vor Ort. SFI ist grundsätzlich kostenlos, inkl Bücher. Die anderen kosten unter Umständen Geld. (Förderung? Evtl durch den Arbeitgeber)

Kannst mir ja auch mal mailen (jennifersue@home.se). Schweden ist einfach nicht zu toppen.

Jenny

Beitrag "Physio & Schweden" lesen  
Nachricht von: [ mister o ]
Betreff: Physio & Schweden
geschrieben am: 09.04.2003 00:29
Nachricht:

Wie sieht das denn derzeit in Schweden aus? Ist der Beruf da anerkannt??? Hier hinkt das ja noch etwas. Diese Sprachkurse bekommt man dort oder müssen die im Voraus absolviert werden? Würde nämlich auch gerne nach Schweden oder sonst wo nach Skandinavien!

Beitrag "Physio & Schweden" lesen  
Nachricht von:
[ JennyBabe ]  
Betreff: Physio & Schweden
geschrieben am: 16.03.2003 22:19
Nachricht:

Schweden gehört seit 1995 zur EU... :)

Hab übrigens heute Antwort erhalten. Meine Ausbildung wird voll anerkannt (gar kein Problem), muss nur nen Antrag dafür stellen. Krieg sogar spezielle Sprachkurse bei Bedarf.

Hej då,
Jenny

Beitrag "Physio & Schweden" lesen  
Nachricht von:
[ schwarze rose ]  
Betreff: Physio & Schweden
geschrieben am: 16.03.2003 22:05
Nachricht:

hi jenny!
also,das was ich gehört habe ist,daß die ausbildung zur pt nur in den EU-staaten anerkannt ist und das auch erst seit kurzem.solltest du außerhalb von den EU-Staaten arbeiten wollen,wird die ausbildung nicht anerkannt.das ist jetzt das was ich gehört habe.
lg schwarze rose

Beitrag "Physio & Schweden" lesen  
Nachricht von:
[ JennyBabe ]  
Betreff: Physio & Schweden
geschrieben am: 15.03.2003 23:42
Nachricht:

Hej, hej.

Mache zur Zeit die Ausbildung zur Physiotherapeutin in Hannover, und will danach in Schweden arbeiten. (Hab da letztes Jahr schon gewohnt). Nun hat mir jemand den Floh ins Ohr gesetzt dass die 3-jährige Ausbildung in Schweden angeblich nicht anerkannt wird (obwohl sie da auch nur 3 Jahre dauert). Hat da jemand nähre Infos zu. Hatte schon mal an das zuständige schwedische Amt gemailt, hab aber noch keine Antwort. Will übrigens auch meine Praktikas in Schweden machen...

Jag gör utbildningen som fysioterapeut just nu i Hannover/Tyskland och skulle vilja arbeta i Sverige därefter. Men jag hörde att den tysk utbildningen kommer inte att bli acceperat i Sverige. Finns det någon här som kanske vet det? Jag har redan mailat till socialstyrelsen, men jag fick inget svar. Förresten, skulle vilja jag också göra mina praktiken i Sverige... :)

Tack så mycket.
Jenny

mein Beitrag / Antwort im Forum:
Bitte loggen Sie sich einmalig als User ein ! oder melden sich HIER neu an
User:
Passwort:

Forum für Physioschüler und -Studenten

Betreff:
Nachricht:

 

zurückzurück

 



Desimed GmbH & CO. KG

Datei aktualisiert am: 25.07.10