Forum für Physiotherapie-Schüler in der Physiotherapie,
Physiotherapie Homepage
zur www.physioweb.de Homepage
/physioforum

Diskussionsforen

zum Hilfsmittelshop desicare.de
Impressum  |  Presse  |  Wissen  |  Foren  |  Newsletter  |  Service  |  mein Physioweb
Schnellsuche in Rubrik Hilfe zur Suchfunktion
User / Passwort
angemeldet bleiben? KLICK
NeuanmeldungPasswort vergessen ?
Boards
Themen
Physio-allg.
Wissen/QM
Schülerforum
Ortho/Trauma
Neuro/Kinder
Alternativ-Th.



E-Mail an webmaster physioweb.de
Datum:
18.05.2022
1 Uhr 55

 

 

 

 


User-Board
Visitenkarte User-online Freunde Nachrichten Suche

Forum für Physioschüler und -Studenten

wechseln Sie bei Bedarf links in ein anderes Themenforum oder wählen Sie alle Foren!
Suche nach:
alphabetische Suche:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z

Lesen Sie hier Beiträge zum Thema
"Chronisches Zervikalsyndrom (max. 12)"

Eine Antwortmöglichkeit finden Sie am Seitenende

Beitrag "Chronisches Zervikalsyndrom" lesen  
Nachricht von:
[ PhysioPT1989 ]  
Betreff: Chronisches Zervikalsyndrom
geschrieben am: 18.01.2010 21:23
Nachricht:

Hallo ich befinde mich gerade im Praktikum. Ich habe eine Patienten, die hat ein chron. Zervikalsyndrom. Hatte auch einen Tumor im Halsbereich. Hat Schmerzen in der HWS und Bewegungseinschränkungen in Latflex. und Rot.. Habe letztes Mal Traktion auf dem Pezziball gemacht (also an den Sprunggelenken gezogen) und viel Stabi allgemein für Wirbelsäule. Würde das nächstes Mal trapezius und levator dehnen. Was und wie kräftige ich denn danach? Und was kann ich noch machen? Ist meine erste Wirbelsäulenpat....habe noch nicht viel erfahrung...wäre echt toll, wenn mir jemand helfen könnte lg

mein Beitrag / Antwort im Forum:
Bitte loggen Sie sich einmalig als User ein ! oder melden sich HIER neu an
User:
Passwort:

Forum für Physioschüler und -Studenten

Betreff:
Nachricht:

 

zurückzurück

 



Desimed GmbH & CO. KG

Datei aktualisiert am: 25.07.10