Forum für Physiotherapie-Schüler in der Physiotherapie,
Physiotherapie Homepage
zur www.physioweb.de Homepage
/physioforum

Diskussionsforen

zum Hilfsmittelshop desicare.de
Impressum  |  Presse  |  Wissen  |  Foren  |  Newsletter  |  Service  |  mein Physioweb
Schnellsuche in Rubrik Hilfe zur Suchfunktion
User / Passwort
angemeldet bleiben? KLICK
NeuanmeldungPasswort vergessen ?
Boards
Themen
Physio-allg.
Wissen/QM
Schülerforum
Ortho/Trauma
Neuro/Kinder
Alternativ-Th.



E-Mail an webmaster physioweb.de
Datum:
09.12.2022
2 Uhr 24

 

 

 

 


User-Board
Visitenkarte User-online Freunde Nachrichten Suche

Forum für Physioschüler und -Studenten

wechseln Sie bei Bedarf links in ein anderes Themenforum oder wählen Sie alle Foren!
Suche nach:
alphabetische Suche:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z

Lesen Sie hier Beiträge zum Thema
"Brauche tipps!! Dringend!!! (max. 12)"

Eine Antwortmöglichkeit finden Sie am Seitenende

Beitrag "Brauche tipps!! Dringend!!! " lesen  
Nachricht von:
[ Maddie ]  
Betreff: Brauche tipps!! Dringend!!!
geschrieben am: 07.12.2009 19:11
Nachricht:

Hi,
ich habe in der Schule die Aufgabe bekomm, ein Übungsprogramm (im Wasser) zu erstellen. Es sollen 10 Übungen sein (der Steigerung nach).

Mein "Patient":
- ist 40 Jahre alt
- befindet sich in der Rehaphase
- seine OP ist ca. ein Viertel Jahr her
- Amputiert wurde der Unterschenkel (das Knie is noch dran)

Ich habe mir dazu folgendes überlegt:
Da er sein Gewicht jetzt auf ein Bein verlagern muss, wird es sinnvoll sein, wenn die Übungen die Beine kräftigen. Außerdem wird er sicherlich irgendwann eine Prothese bekommen. Dazu wird er starke Bauch- und Rumpfmuskeln brauchen (um sicher laufen zu können, ohne das Gleichgewicht zu verlieren). Also werde ich Übungen für Bauch, Beine, Rücken und Gleichgewicht in das Programm reinbringen.

- Sind meine Überlegungen dazu richtig???
- Was muss ich noch beachten wenn ich das Programm zusammenstelle???
- kennt ihr vielleicht ein paar Internetseiten, wo gute Übungen dazu drin sind???

Würde mich über Tipps freuen!!!

mein Beitrag / Antwort im Forum:
Bitte loggen Sie sich einmalig als User ein ! oder melden sich HIER neu an
User:
Passwort:

Forum für Physioschüler und -Studenten

Betreff:
Nachricht:

 

zurückzurück

 



Desimed GmbH & CO. KG

Datei aktualisiert am: 25.07.10