Physiotherapie-Forum für Deutschland,
Physiotherapie Homepage
zur www.physioweb.de Homepage
/physioforum

Diskussionsforen

zum Hilfsmittelshop desicare.de
Impressum  |  Presse  |  Wissen  |  Foren  |  Newsletter  |  Service  |  mein Physioweb
Schnellsuche in Rubrik Hilfe zur Suchfunktion
User / Passwort
angemeldet bleiben? KLICK
NeuanmeldungPasswort vergessen ?
Boards
Themen
Physio-allg.
Wissen/QM
Schülerforum
Ortho/Trauma
Neuro/Kinder
Alternativ-Th.



E-Mail an webmaster physioweb.de
Datum:
30.06.2022
5 Uhr 34

 

 

 

 


User-Board
Visitenkarte User-online Freunde Nachrichten Suche

Forum für Physiotherapeuten allgemein

wechseln Sie bei Bedarf links in ein anderes Themenforum oder wählen Sie alle Foren!
Suche nach:
alphabetische Suche:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z

Lesen Sie hier Beiträge zum Thema
"medi-tape (max. 12)"

Eine Antwortmöglichkeit finden Sie am Seitenende

Beitrag "medi-tape" lesen  
Nachricht von:
[ ph-vision07 ]  
Betreff: medi-tape
geschrieben am: 09.07.2008 12:52
Nachricht:

Hallo wischnu,
als Kassenleistung würd ich es auf keinen Fall machen, kann Ärger geben weil nicht verordnet, versaut die Preise (wir verschenke eh schon viel zu viel) und die psychologie ist nicht gut (was nichts kostet ist nichts wert, noch dazu bei einem System, was unsere Pat. nicht nachvollziehen können, warum soll etwas besser werden nur weil der mir da was drauf klebt). Spielt sich aber mit der Zeit ein, man muß es bei den Pat.nur immer wieder ansprechen.
LG H.S.
PS. Top Qualität zu gutem Preis gibt es bei SVG

www.svggermany.de

Beitrag "medi-tape" lesen  
Nachricht von:
[ wischnuh. ]  
Betreff: medi-tape
geschrieben am: 01.02.2008 15:17
Nachricht:

wer kennt sich aus und hat ausbildung ggf. auch bei dr.sielmann gemacht?
wie läuft`s bei euch -in der praxis- mit der bezahlung...privat und ggf. auch mal kasse?

Beitrag "Medi-Tape" lesen  
Nachricht von:
[ wischnuh. ]  
Betreff: Medi-Tape
geschrieben am: 01.02.2008 15:11
Nachricht:

wer ist auch bei dr. Sielmann audgebildet und kann mit mir Erfahrungen austauschen?
Ich bin mir v.a. noch sehr unsicher, wie eine praktikable Bezahlung aussehen könnte...privat und aber auch ab und an in kOMBI MIT kASSENREZEPTEN:
wer ist da schon weiter?

Beitrag "Medi-Tape" lesen  
Nachricht von:
[ wischnuh. ]  
Betreff: Medi-Tape
geschrieben am: 01.02.2008 15:11
Nachricht:

wer ist auch bei dr. Sielmann audgebildet und kann mit mir Erfahrungen austauschen?
Ich bin mir v.a. noch sehr unsicher, wie eine praktikable Bezahlung aussehen könnte...privat und aber auch ab und an in kOMBI MIT kASSENREZEPTEN:
wer ist da schon weiter?

Beitrag "medi-tape" lesen  
Nachricht von:
[ wowaharie ]  
Betreff: medi-tape
geschrieben am: 31.01.2007 21:05
Nachricht:

unter kinesio-taping.de kannst nachschauen. dort gibt es eine therapeutenliste, an der du dich halten kannst. oder frag bei der spt-education ( www.spt-education.de ) nach.

Beitrag "medi-tape" lesen  
Nachricht von:
[ dirk_m. ]  
Betreff: medi-tape
geschrieben am: 31.01.2007 20:24
Nachricht:

hallo!
schaue mal auf der seite vom mtc nach.
mtc-ng.de

grüßle dirk

Beitrag "medi-tape" lesen  
Nachricht von:
[ marie-kathrina ]  
Betreff: medi-tape
geschrieben am: 17.12.2006 12:53
Nachricht:

suche im Raum Dortmund oder Umgebung nach einem Therapeuten der mit dem Medicaltaping arbeitet..wer kann mir helfen
lg marie-kathrina

mein Beitrag / Antwort im Forum:
Bitte loggen Sie sich einmalig als User ein ! oder melden sich HIER neu an
User:
Passwort:

Forum für Physiotherapeuten allgemein

Betreff:
Nachricht:

 

zurückzurück

 



Desimed GmbH & CO. KG

Datei aktualisiert am: 25.07.10