Physiotherapie-Forum für Deutschland,
Physiotherapie Homepage
zur www.physioweb.de Homepage
/physioforum

Diskussionsforen

zum Hilfsmittelshop desicare.de
Impressum  |  Presse  |  Wissen  |  Foren  |  Newsletter  |  Service  |  mein Physioweb
Schnellsuche in Rubrik Hilfe zur Suchfunktion
User / Passwort
angemeldet bleiben? KLICK
NeuanmeldungPasswort vergessen ?
Boards
Themen
Physio-allg.
Wissen/QM
Schülerforum
Ortho/Trauma
Neuro/Kinder
Alternativ-Th.



E-Mail an webmaster physioweb.de
Datum:
30.06.2022
6 Uhr 9

 

 

 

 


User-Board
Visitenkarte User-online Freunde Nachrichten Suche

Forum für Physiotherapeuten allgemein

wechseln Sie bei Bedarf links in ein anderes Themenforum oder wählen Sie alle Foren!
Suche nach:
alphabetische Suche:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z

Lesen Sie hier Beiträge zum Thema
"Gehaltsforderung (max. 12)"

Eine Antwortmöglichkeit finden Sie am Seitenende

Beitrag "Gehaltsforderung" lesen  
Nachricht von:
[ bieger ]  
Betreff: Gehaltsforderung
geschrieben am: 18.01.2007 21:53
Nachricht:

Hallo !

Könnte mir jemand sagen, wieviel ich als Vollzeit-Masseurin und gelernte PT als Gehaltsforderung bei einem freien Massage-Betrieb fordern kann ?
Hat jemand Erfahrung sammeln können ?

Vielen Dank und Gruss !

bieger

Beitrag "Gehaltsforderung" lesen  
Nachricht von: [ nasti ]
Betreff: Gehaltsforderung
geschrieben am: 17.01.2003 21:29
Nachricht:

mach lieber ne andere umschulung wenn du kohle verdienen willst. als kg kannst du max mit 2000brutto -das ist schon überdurchschnittlich-rechnen zumindestens als anfänger

Beitrag "Gehaltsforderung" lesen  
Nachricht von: [ lissi ]
Betreff: Gehaltsforderung
geschrieben am: 17.01.2003 21:25
Nachricht:

Also, auf die Gefahr, dass ich mich hier als totaler Blödi oute (überlege erst, eine Umschulung zur KG zu machen
und kenne mich in der branche noch nicht gut aus, weiß aber, dass es in Deutschland durchaus Leute
gibt, die für 1000 euro netto arbeiten, krankenschwestern z.b.):

Ist das jetzt ironisch gemeint, dass die 2100 Euro netto sind? Oder verdient man wirklich NETTO 2100 Euro?

viele grüße
lissi

Beitrag "Gehaltsforderung" lesen  
Nachricht von: [ asterix ]
Betreff: Gehaltsforderung
geschrieben am: 13.09.2002 13:13
Nachricht:

na, schon wach? Das ist ganz bestimmt netto. Herr wirf Hirn.

Beitrag "Gehaltsforderung" lesen  
Nachricht von: [ Lyane ]
Betreff: Gehaltsforderung
geschrieben am: 09.09.2002 18:44
Nachricht:

hallo! ist das brutto oder netto?

Beitrag "Gehaltsforderung" lesen  
Nachricht von: [ bm ]
Betreff: Gehaltsforderung
geschrieben am: 03.09.2002 22:59
Nachricht:

Hallo Babyseele

Ich bin 26 Jahre und bekomme nach 6 Monaten 2100 ? im ersten Berufsjahr.
NRW

Beitrag "Gehaltsforderung" lesen  
Nachricht von:
[ linneas ]  
Betreff: Gehaltsforderung
geschrieben am: 16.08.2002 13:42
Nachricht:

Hallo Babyseele !

Es kommt immer auf das Bundesland an, wo Du anfaengst.

Ich denke mit ca. 1600 Euro kannst Du verhandeln.
Denke auch an Fortbildungszuschuss !!!

Viel Erfolg !

linneas

Beitrag "Gehaltsforderung" lesen  
Nachricht von:
[ Babyseele ]  
Betreff: Gehaltsforderung
geschrieben am: 04.08.2002 17:05
Nachricht:

Hallo. Ich bin 21 und habe im April meine Ausbildung beendet.Ab mitte August fange ich in einem Therapiezentrum an zu arbeiten.Nun soll ich montag mein Gehalt mit denen absprechen.Ich weiß aber nich wie hoch die Vergütung ist oder ob ich nach BAT berechnet werden soll.Ich weiß nicht, was ich als Gehaltsforderung stellen soll.Bitte helft mir. Danke für eure Hilfe.

mein Beitrag / Antwort im Forum:
Bitte loggen Sie sich einmalig als User ein ! oder melden sich HIER neu an
User:
Passwort:

Forum für Physiotherapeuten allgemein

Betreff:
Nachricht:

 

zurückzurück

 



Desimed GmbH & CO. KG

Datei aktualisiert am: 25.07.10