Forum Orthopädie / Traumatologie in der Physiotherapie,
Physiotherapie Homepage
zur www.physioweb.de Homepage
/physioforum

Diskussionsforen

zum Hilfsmittelshop desicare.de
Impressum  |  Presse  |  Wissen  |  Foren  |  Newsletter  |  Service  |  mein Physioweb
Schnellsuche in Rubrik Hilfe zur Suchfunktion
User / Passwort
angemeldet bleiben? KLICK
NeuanmeldungPasswort vergessen ?
Boards
Themen
Physio-allg.
Wissen/QM
Schülerforum
Ortho/Trauma
Neuro/Kinder
Alternativ-Th.



E-Mail an webmaster physioweb.de
Datum:
29.11.2022
21 Uhr 35

 

 

 

 


User-Board
Visitenkarte User-online Freunde Nachrichten Suche

Forum Orthopädie / Traumatologie

wechseln Sie bei Bedarf links in ein anderes Themenforum oder wählen Sie alle Foren!
Suche nach:
alphabetische Suche:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z

Lesen Sie hier Beiträge zum Thema
"Nachbehandlung Umstellungsosteotomie bei Genu Vara (max. 12)"

Eine Antwortmöglichkeit finden Sie am Seitenende

Beitrag "Nachbehandlung Umstellungsosteotomie bei Genu Vara" lesen  
Nachricht von:
[ danu27 ]  
Betreff: Nachbehandlung Umstellungsosteotomie bei Genu Vara
geschrieben am: 19.12.2006 19:43
Nachricht:

Hallo,
ein Freund von mir hat sich einer Umstellungsosteotomie bei Genu vara bds. unterzogen. Im letzten Jahr wurde die eine Seite gemacht und er hatte ür 10Wochen eine US- Longuette. Diesmal soll er für 12 Wochen einen zirkulären OS und US Gips tragen. Das Knie ist glaube ich in 10°lex gelagert. Aber sicher bin ich da nicht. Wer kann mir weiterhelfen, bin auf der Suche nach gängiger Nachbehandlung. Habe ein bißchen Schiß, daß es schwierig sein wird, die KG_ beweglichkeit nach 12 Wochen zu erarbeiten. Er hat auch nicht mal ne Isometrieanleitung bekommen.
Bitte um Hilfe, Danu

mein Beitrag / Antwort im Forum:
Bitte loggen Sie sich einmalig als User ein ! oder melden sich HIER neu an
User:
Passwort:

Forum Orthopädie / Traumatologie

Betreff:
Nachricht:

 

zurückzurück

 



Desimed GmbH & CO. KG

Datei aktualisiert am: 25.07.10