Forum zu alternativen Behandlungsmethoden in der Physiotherapie,
Physiotherapie Homepage
zur www.physioweb.de Homepage
/physioforum

Diskussionsforen

zum Hilfsmittelshop desicare.de
Impressum  |  Presse  |  Wissen  |  Foren  |  Newsletter  |  Service  |  mein Physioweb
Schnellsuche in Rubrik Hilfe zur Suchfunktion
User / Passwort
angemeldet bleiben? KLICK
NeuanmeldungPasswort vergessen ?
Boards
Themen
Physio-allg.
Wissen/QM
Schülerforum
Ortho/Trauma
Neuro/Kinder
Alternativ-Th.



E-Mail an webmaster physioweb.de
Datum:
03.12.2022
19 Uhr 40

 

 

 

 


User-Board
Visitenkarte User-online Freunde Nachrichten Suche

Forum für alternative Therapie

wechseln Sie bei Bedarf links in ein anderes Themenforum oder wählen Sie alle Foren!
Suche nach:
alphabetische Suche:
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  Z

Lesen Sie hier Beiträge zum Thema
"Craniosacrale Therapie (max. 12)"

Eine Antwortmöglichkeit finden Sie am Seitenende

Beitrag "craniosacrale Therapie" lesen  
Nachricht von:
[ ilka ]  
Betreff: craniosacrale Therapie
geschrieben am: 26.01.2010 15:41
Nachricht:

Wer hat Erfahrungen mit Craniosacraler Therapie in der Neurologie?

Beitrag "Craniosacrale Therapie" lesen  
Nachricht von: [ Sabine Hoffmann ]     registrierter User
Betreff: Craniosacrale Therapie
geschrieben am: 12.06.2002 22:31
Nachricht:

Hallo Dorothee!
Tja, das ist eine gute Frage: grundsätzlich gehört die Craniosacrale zur Osteopathie, und kann meiner Meinung nach auch so besser angewandt werden, da "Ganzheitlich" auch die anderen Teile des Körpers und nicht nur das Nervensystem bedeutet. Es gibt aber auch Fortbildungen, die nur Cranio vermitteln. Die Therapeuten haben auch hiermit Erfolge. Man kann sie also auch einzeln machen. Sabine

Beitrag "Craniosacrale Therapie" lesen  
Nachricht von:
[ Dorothee ]  
Betreff: Craniosacrale Therapie
geschrieben am: 10.06.2002 21:58
Nachricht:

Ist craniosacrale Therapie eine eigenständige Methode oder gehört sie als Unterbereich zur Osteopathie ?
Was ist der Unterschied zur Osteopathie ?

mein Beitrag / Antwort im Forum:
Bitte loggen Sie sich einmalig als User ein ! oder melden sich HIER neu an
User:
Passwort:

Forum für alternative Therapie

Betreff:
Nachricht:

 

zurückzurück

 



Desimed GmbH & CO. KG

Datei aktualisiert am: 25.07.10