Aktuelle Information für Patienten mit Asthma
Physiotherapie Homepage
zur www.physioweb.de Homepage
/ info

News und Informationen

zu desicare.de Info und Shop
Impressum  |  Presse  |  Wissen  |  Foren  |  Newsletter  |  Service  |  mein Physioweb
Schnellsuche in Rubrik Hilfe zur Suchfunktion
User / Passwort
angemeldet bleiben? KLICK
NeuanmeldungPasswort vergessen ?
Boards
Themen
Physio-allg.
Wissen/QM
Schülerforum
Ortho/Trauma
Neuro/Kinder
Alternativ-Th.



E-Mail an webmaster physioweb.de
Datum:
20.01.2020
10 Uhr 41

 

 

 

 


Aktuelle Information für Patienten mit Asthma

bearbeitet von unserem(r) Redakteur(in) Roland Bruzek

13.01.10




Informationsdienst Wissenschaft - idw - Pressemitteilung
Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin, Corinna Schaefer M.A., 12.01.2010

Die PatientenLeitlinie zur Nationalen VersorgungsLeitlinie (NVL)
Asthma wurde jetzt in einer aktualilisierten Fassung veröffentlicht.
Das PDF-Dokument ist im Internet barrierefrei zugänglich unter
http://www.versorgungsleitlinien.de/patienten/pdf/nvl_asthma_patienten.pdf.

Mit dem Asthma-Ratgeber wurde erstmalig eine PatientenLeitlinie im
Rahmen des NVL-Programms aktualisiert. Kurz zuvor war die ärztliche
Leitlinie grundlegend überarbeitet worden. Die PatientenLeitlinie
Asthma übersetzt jetzt die aktuellen Empfehlungen der ärztlichen
Leitlinie in eine laienverständliche Form. Damit werden die neuesten
wissenschaftlichen Erkenntnisse unmittelbar an die Patienten weiter
gegeben. Betroffene erfahren, welche Standards zur Behandlung ihrer
Krankheit derzeit gültig sind.

Zu den Neuerungen gehört beispielsweise ein Kapitel über
berufsbedingtes Asthma. Das Stufenschema zur Behandlung von Asthma
wurde in der zweiten Auflage von vier auf fünf Stufen erweitert.
Außerdem richtet sich die Therapiegestaltung nicht mehr ausschließlich
nach dem Schweregrad, sondern nach der Krankheitskontrolle.

Asthma ist eine der häufigsten chronischen Erkrankungen, die bei ca.
10 % der kindlichen und 5 % der erwachsenen Bevölkerung in Deutschland
vorkommt. Im Kindesalter ist es die häufigste chronische Erkrankung
überhaupt. Das Programm für Nationale VersorgungsLeitlinien, das von
Bundesärztekammer, Kassenärztlicher Bundesvereinigung und AWMF
getragen wird, widmet sich chronischen Erkrankungen. Ziel ist es, eine
optimale fächer- und sektorenübergreifende Versorgung über die gesamte
Versorgungskette hinweg zu definieren, von der Prävention bis zur
Rehabilitation.

Die PatientenLeitlinien im NVL-Programm werden gemeinsam mit Patienten
erarbeitet. Auf der wissenschaftlichen Grundlage der ärztlichen
Leitlinie werden Untersuchungen und Behandlungsabläufe erklärt sowie
Nutzen und Risiken einzelner Therapien dargestellt.
Hintergrundinformationen zur Ursachen und Verlauf der Erkrankung,
Tipps zum Selbstmanagement und weiterführende Adressen und Links
ergänzen die Information ebenso wie ein Wörterbuch, das die
wichtigsten Fachbegriffe erläutert.

Ansprechpartenerin:
Dr. Silke Kirschning
kirschning@azq.de


aus dem Newsletter Feb-2010 von Physioweb.de
Newsletter kostenfrei bestellen

Weitere Beiträge zum Thema:

Asthma-Wirkstoff aus dem Gartencenter

zurück zur Listezurück zur Liste


meine Meinung / Beitrag zu diesem Thema:
Sie können Beiträge nur als angemeldeter User schreiben.
Neuuser bitte HIER anmelden


| Berufsverbände dt | Berufsverbände and. | Physiotherapieforum  | Facharbeiten | Fachhochschulen | Fortbildung | Datenschutz | Impressum | Kleinanzeigen | Kongressveranstalter | News | Newsletter | Partner | Presse | Physiotherapie-Portal | Schulen | Selbsthilfe | Stellenbörse/Jobs | User |



Therapiemethoden und Krankheitsbilder Newsliste


Jetzt bookmarken:
Google-Bookmark   Bookmark-Facebook   Bookmark-StudiVZ   Xing-Bookmark

 

Neue Therapie für Baker-Zyste entdeckt 14.08.2019
Neue Therapie für Baker-Zyste entdeckt
Herzrhythmusstörungen: Wann Herzstolpern gefährlich wird 05.08.2019
Herzrhythmusstörungen: Wann Herzstolpern gefährlich wird
Ist Wahrnehmungsstörung Ursache für funktionellen Schwindel ? 02.08.2019
Ist Wahrnehmungsstörung Ursache für funktionellen Schwindel ?
Wie Sport bei unerfülltem Kinderwunsch helfen kann 12.07.2019
Wie Sport bei unerfülltem Kinderwunsch helfen kann
Künstliches Knie- und Hüftgelenk: Lebenslange Wachsamkeit bei Infekten und kleinen Verletzungen 09.07.2019
Künstliches Knie- und Hüftgelenk: Lebenslange Wachsamkeit bei Infekten und kleinen Verletzungen
Das Gehirn spielt in Ruhephasen Erfahrungen wieder ab, die wir beim Entscheiden gemacht haben 04.07.2019
Das Gehirn spielt in Ruhephasen Erfahrungen wieder ab, die wir beim Entscheiden gemacht haben
Fachbücher zum Thema
Bernhard Weigel; Michael L. Nerlich
Praxisbuch Unfallchirurgie

Bestellinfos
Christoph Reuss; Susanne Waldmann-Rex; Stephanie Friebel
Gynäkologie und Geburtshilfe

Bestellinfos
Rega Rutte; Sabine Sturm
Atemtherapie

Bestellinfos
Norbert Faller
Atem und Bewegung

Bestellinfos
Mechthild Brocke
Aktuelle Atemtherapie in der Physiotherapiepraxis

Bestellinfos
Regine Herbig
Der Atem

Bestellinfos



Produkte suchen